Frieda ist gestorben.

Unsere Labradorhündin Frieda hat nach fünf wunderbaren Jahren am Gnadenhof, ihren Lebensweg vollendet.

Damals zur Einschläferung in eine Klinik gebracht, blind und Diabeteskrank, so kam sie sie zu uns.

Alles haben wir für sie getan – sogar eine OP durch die sie fast 2 Jahre ihr Augenlicht zurückgewann, um es leider wieder zu verlieren.

Tapfer und dankbar hat diese Hündin ihr Leben gemeistert.

Sie wird immer bei uns sein – alle haben sie von Herzen geliebt.

Dies könnte Sie auch interessieren...